Schornsteinfeger

und Schornsteinfegerinnen

Steglitz-Zehlendorf

.::: Wissenswertes :::.

Warum gibt es es überhaupt den bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger?

 

Der Gesetzgeber ist sich der Gefahr durch den Betrieb von Feuerstätten und weiteren technischen Anlagen bewusst und hat den Betreibern von Feuerungsanlagen daher per Gesetz verschiedene Pflichten auferlegt. Hierzu zählt zum Beispiel, dass die Anlagen regelmäßig gereinigt und überprüft werden müssen.

 

Der bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger nimmt hierbei als sogenannter "hoheitlich beliehener Unternehmer" Aufgaben im staatlichen Auftrag wahr.

 

Für jeden Berliner Kehrbezirk gibt es einen von der Senatsverwaltung  Link(extern) bestellten, ausschließlich zuständigen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger.